Referenzprojekte

Nachfolgend eine Auswahl unserer erfolgreich abgeschlossenen Projekte. Wir bitten um Verständnis, dass wir an dieser Stelle weder die Namen unserer Kunden noch der jeweiligen Ansprechpartner veröffentlichen. Nähere Informationen zu diesen und weiteren Projekten geben wir Ihnen aber gerne in einem persönlichen Gespräch.

Projekte im Bereich operative und strategische Unternehmensführung:


  • Entwicklung und Umsetzung von Führungskonzepten für gewachsene Unternehmen, Unterstützung bei der Besetzung neu zu schaffender Führungsstellen oder –ebenen

  • Begleitung der Geschäftsleitung bei Planung und Umsetzung von Investitionsvorhaben, Unternehmensplanung

  • Strategische Beratung bei Übernahmen sowohl für kaufende als auch für zu übernehmende Unternehmen, Begleitung und Durchführung von Due Diligences

  • Beratung bei der strategischen Neuausrichtung des Vertriebes, Definition der Vertriebskanäle, Einführung und initiale Begleitung der Vertriebsmitarbeiter bei der Umsetzung

Projekte im Bereich kaufmännische Unternehmensführung/kaufm. Leitung:


  • Erstellen und Überarbeiten von Budgets, Durchführung der monatlichen Abweichungsanalysen und Begleiten notwendiger Anpassungen

  • Gemeinkostenanalyse, Entwicklung eines detaillierten Gemeinkostenreportings und Einleitung von Massnahmen zur Gemeinkostenreduktion um 10-25%

  • Analyse und Anpassung der Prozessketten, dezidierte Kostenanalysen, Produktions- und Vertriebscontrolling, Richtliniendefinition (SOX, IKS)

  • Einführung von „fast close“ (Abschluss am 5. Arbeitstag des Folgemonats)

  • Einführung eines Systems zur elektronischen Rechnungsprüfung und –freigabe

  • Aufbau Standortcontrolling zur kaufmännischen Betreuung der Regionalverantwortlichen, um Budgetverantwortlichkeit zu schaffen

  • Dezentralisierung der Jahres- und unterjährigen Planung auf Verantwortungsbereiche (Fachbereiche und Standortleitung)

Projekte im Bereich Einkauf / Beschaffung / Supply Chain:


  • Make-or-Buy-Analysen, Evaluierung bestehender und möglicher neuer Lieferanten, Verhandeln und fixieren von Kooperations- und Liefervereinbarungen (Geschäftsvolumen je Warengruppe bis EUR 50 Mio. p.a.)

  • Konzeption und Umsetzung der Besicherung für hohe Wareneinkaufsvolumina mittels Warenkreditversicherungen, Bank- und Konzerngarantien und weiteren, individuellen Sicherungsinstrumenten

  • Neuverhandlung und Leistungsanpassung in bestehender Outsourcingvereinbarung für geschäftskritische Echtzeitprozesse (Vertragsvolumen ca. EUR 50 Mio.)

  • Evaluierung bestehender Lieferantenvereinbarungen nach best-practice-Kriterien, nachverhandeln bzw. ergänzen von SLAs und Pönalenregelungen

Sonstige Projekte / Öffentliche Auftraggeber:


  • Konzept für Beschaffung und Handel von terminalvermarktbaren Produkten: Prepaid-, Gift-Card-, Loyalty- und Payment-Lösungen

  • Konzipieren, Erstellen und Durchführen von Beschaffungs- und Vergabeverfahren für öffentliche Auftraggeber, Volumen bis EUR 4,5 Mio., nationale und europaweite Verfahren

  • Beratung bei der Umstellung von kameralistischem System auf doppelte Buchhaltung („Neues Kommunales Finanzmanagement – NKF“)

Spezielle Projekte im Zahlungsverkehrsumfeld:


  • Begleitung von ZAG-Erlaubnisanträgen

  • Wahrnehmung der Funktion des Geldwäschebeauftragten im Wege der Auslagerung (mit Genehmigung durch die BaFin)

  • Konzeption und Umsetzung des Zukaufes geschäftskritischer Teilleistungen, beispielsweise von Verifikations- und Evaluierungsleistungen in der Zahlungsverkehrsabwicklung

  • Make-or-Buy-Analysen für den Betrieb von SB-Geräten, Konzeption und Umsetzung von Outsourcing-Lösungen für SB-Geräte

  • Überprüfung und Neuverhandlung der Konditionen für Bank-, Versicherungs- und Serviceleistungen zum Betrieb von Geldautomaten

UNSERE LANGJÄHRIGEN PARTNER


Aderhold Rechtsanwälte, München – für Fragen des Zahlungsverkehrsrechts

Carl M. Götte KG, Köln – für spezielle versicherungsrechtliche Themen


King & Wood Mallesons SJ Berwin, Frankfurt am Main – für internationale Rechtsfragen, Unternehmensrecht und Vertragsrecht